Info

Was ist VTL360 Virtual Travel Lounge?

 Die neue Dimension in der Reiseberatung 

Die Virtual Travel Lounge bietet touristische Inhalte als 360° Panoramatouren, 360°-Videos oder Bildergalerien für Virtual Reality Brillen wie Oculus Rift®, GearVR und andere. Erleben Sie ein Wow-Gefühl, eine völlig neue Erfahrung in der Reiseberatung. „Da will ich hin…Wo kann ich das buchen…“ sind häufig spontane Reaktionen bei unseren Präsentationen. Begeistern Sie Ihre Kunden mit absolut neuen visuellen Eindrücken von touristischen Zielen, Hotels oder Kreuzfahrtschiffen. Sehen Sie als Reisebüro, Reiseveranstalter, Hotelier oder Kreuzfahrer Ansichten von Stränden, Schiffen, Hotels oder Sehenswürdigkeiten wie noch nie zuvor. Entfesseln Sie bei Ihren Kunden Begeisterung und Reiselust mit der Virtual Travel Lounge.

News

Was gibt es Neues?

Virtual Reality und ältere Menschen…geht das?

Eine interessante Frage für uns war immer, wie ältere Menschen ihre erste VR-Erfahrung mit der Virtual Travel Lounge VTL360.com empfinden. Es galt einige Vorurteile zu überprüfen. Viele sagten uns, das sei doch nur etwas für junge Leute, Gamer etc. Wir haben auf vielen Veranstaltungen genau das Gegenteil erlebt. Die beiden Damen auf dem Bild haben sich […]

Erleben Sie VTL360 Virtual Travel Lounge auf der ITB in Berlin

Die Virtual Travel Lounge VTL360 wird erstmals offiziell der Öffentlichkeit präsentiert. Nun ist es so weit, VTL360 geht an den Start. Auf dem Stand des Pisano-Partners Wirecard (Halle 5.1 Stand 140) können Sie VTL 360 live erleben. Lassen Sie sich in eine völlig neue Welt der Reiseberatung führen. VTL360 führt Sie in wenigen Augenblicken zu Sehenswürdigkeiten, Hotels oder […]

Virtual Travel Lounge auf der Travel Expo 2014 in Köln

Reger Andrang herrschte an unserem Stand auf der Travel Expo 2014 in Köln. Dort hatten die Fachbesucher aus der Touristik Gelegenheit, virtuelle Reisewelten mit der Oculus Rift Virtual-Reality-Brille zu erleben. Präsentiert wurden Sehenswürdigen rund um die Welt sowie Hotelanlagen, in denen sich die Besucher mittels der Brille umschauen konnten. Das Besondere dabei ist, dass es […]

Explore fantastic Lanscapes

FAQ

Frequently Asked Questions?

Was genau bietet die Virtual Travel Lounge VTL360.com für die Reiseberatung?

In der Virtual Travel Lounge finden Sie touristisch relevante 360°-Bilder und 360°-Videos von Kreuzfahrtschiffen, Hotels, Landschaften und Sehenswürdigkeiten. Sie können Ihre Kunden auf einen Rundgang durch Venedig schicken und ein Hotel oder Kreuzfahrtschiff besichtigen lassen. Gerade in diesem Segment sind schon viele Inhalte vorhanden. Mit unseren Partnern AIDA, HapagLloyd Kreuzfahrten, TUICruises oder MSC Kreuzfahrten können wir ausgewählten Reisebüros Touren zu derzeit 31 Kreuzfahrtschiffen bieten (Stand Nov. 2015). Ergänzend können Sie innerhalb der Virtuellen Welten auch atemberaubende Bildergalerien von Zielgebieten, oder Imagefilme von verschiedenen Anbietern erleben.

Mit Hilfe einer 360°Brille, z.B. einer OculusRift oder eine Samsung Oculus GearVR, starten Sie mit einer 360°-Sicht auf unseren Planeten. Verschiedene Hotspots führen Sie dann zu den einzelnen Touren. Die Steuerung ist kinderleicht und für Sie und Ihre Kunden schnell erklärt. Sie steuern nur durch die Veränderung Ihrer Blickrichtung und benötigen kein weiteres Eingabegerät.

 

Was ist für die Beratung besonders wichtig?

Bei der Virtual Travel Lounge sehen Sie als Reiseberater über einen zweiten Bildschirm immer, wo genau sich Ihr Kunde befindet. So können Sie ihn zu bestimmten Stellen oder z.B. zu einem genauen Kabinentyp führen und ihn so aktiv beraten. Aus unserer Erfahrung ist das zwingend notwendig für einen lohnenden Einsatz von VR im Reisebüro oder Reisevertrieb. Derzeit bietet nur die  Virtual Travel Lounge VTL360.com einen solchen Beratermodus für die Geräte Oculus Rift und Samsung GearVR an. Bei der OculusRift hat man immer den PC-Bildschirm, auf den das Bild 1:1 und ohne Verzögerung gespiegelt wird. Bei der Samsung GearVR kann man auf einem Tablet und ggfls. einem weiteren, noch größeren Screen alle Touren miterleben und den Kunden aktiv beraten.

IMG_3194-2

Ist das für den Kunden immer ein flüssiges Erlebnis, oder ruckelt das?

Bei der Virtual Travel Lounge läuft alles flüssig, denn alle Inhalte werden lokal auf den PC oder das Samsung Handy gespielt und bei jedem Login aktualisiert. Daher kann man mit der VTL360.com auch problemlos sehr beeindruckende 360°-Filme erleben. Es gibt Ansätze, die alle Inhalte bei jedem Aufruf aus dem Web streamen. In der täglichen Praxis würden Sie sehr schnell erleben, dass diese VR-Versuche schneller überhitzen, den Stromverbrauch und damit die Akkulaufzeit negativ beeinflussen und bei einer normalen Internetleitung immer wieder „Ruckler“ durch die belastete Leitung entstehen.

Wie werden die Daten aktualisiert? 

Sie erhalten ein persönliches Login. Das System prüft bei jedem Login auf PC oder Handy ob es neue Bilder, Hotels, Touren oder Schiffe gibt und führt ein eigenständiges Update durch. Sie können während dieses Updates weiter Präsentationen und Beratungen durchführen.

Kann ich z.B. auf Festen oder Hausmessen die VTL360.com nutzen? 

Sie können die Virtual Travel Lounge natürlich auch Offline und damit mobil einsetzen. Sie müssen sich nicht online verbinden. Allerdings sollten Sie das mindestens alle 30 Tage tun, sonst verpassen Sie die täglich neuen Inhalte.

Welche 360°Brillen gibt es, was ist für den Einsatz im Reisebüro geeignet?

Man kann generell unterscheiden zwischen Brillen, die

  1. ein fest eingebautes Display haben wie z.B. die OculusRift
  2. ein Handy als Display verwenden ,wie z.B. die Samsung Oculus GearVR
  3. ein Handy und eine Art Pappkarton verwenden, wie z.B. das Google Cardboard

Ein ernsthaftes VR-Erlebnis kann man aus unserer Sicht nur mit den ersten beiden Varianten erwarten.

GearVR

Die Samsung GearVR funktioniert mit bestimmten Samsung Handys. In Kombination mit einem Tablet für den Berater, auf den das Bild 1:1 gespiegelt wird, ist das mit der Virtual Travel Lounge ein perfektes Beratungstool. Derzeit ist die Virtual Travel Lounge das einzige System, das eine solche Spiegelung und Reiseberaterfunktion mit der GearVR anbietet.

 

 

Oculus-Rift-2_1

Die OculusRift wurde bislang als Developmentkit angeboten, das ist aber seit einigen Wochen vergriffen. Wir haben noch ein paar Restbestände. Sprechen Sie uns an. Die Marktversion wird im ersten Quartal 2016 erwartet. Die OculusRift benötigt einen PC zur Steuerung, der für den Einsatz der VTL360.com gewisse Voraussetzungen erfüllen muss:

Prozessor:          ab i5
RAM:                    ab 8GB RAM
Festplatte:         ab 1TB
Grafikkarte:       ab Nvidia GTX750
Monitor:             ab 17″
System:               Windows 8.1

Gerne beraten wir Sie zu Modellkonfigurationen.

Wie hoch sind die Kosten?

Für die Nutzung der Virtual Travel Longe VTL360.com im Reisebüro werden 99,-€ monatlich zzgl. der gesetzl.. MwSt. berechnet. Damit können bis zu 3 Brillen an einer Lokation betrieben werden.  Alle Updates und die täglich wachsenden Inhalte sind dabei enthalten. Über neue Inhalte informieren wir über einen regelmäßigen Newsletter.

Warum wirkt Virtual Reality auf diese besondere Art und Weise? 

Wir haben uns nun seit geraumer Zeit damit beschäftigt, den Einsatz von Virtual Reality im Reisevertrieb zu einem wirklichen Mehrwert zu machen. Dabei haben wir die aufregende Erfahrung von hunderten von Gesprächen und Präsentationen machen dürfen. Es ist immer wieder erstaunlich, wie die Menschen reagieren. Gut gemachte Virtual Reality (VR) trickst das Bewusstsein aus, emotionalisiert und lässt uns wirklich glauben, wir wären an einem anderen Ort (schlecht gemachte VR übrigens nicht). In diesem Video versuchen wir zu erklären, warum VR uns so beeindrucken kann, und was eigentlich in unserem Bewusstsein geschieht, wenn die Sinne selbst entscheiden. Vielleicht interessiert Sie dieser kleine Test mit dem sog. McGurk Effekt:

 

Kontakt

Interesse geweckt?

Kontaktformular