You Are Viewing

A Blog Post

Virtual Travel Lounge auf der Travel Expo 2014 in Köln

Reger Andrang herrschte an unserem Stand auf der Travel Expo 2014 in Köln. Dort hatten die Fachbesucher aus der Touristik Gelegenheit, virtuelle Reisewelten mit der Oculus Rift Virtual-Reality-Brille zu erleben. Präsentiert wurden Sehenswürdigen rund um die Welt sowie Hotelanlagen, in denen sich die Besucher mittels der Brille umschauen konnten. Das Besondere dabei ist, dass es ein echtes 360-Grad-Erlebnis ist – mit Blick rundum und nach oben/unten. Über Focus-Points kann man durch die virtuelle Welt navigieren und auch zusätzliche Informationen als Bild, Text und Video aufrufen.

Als kleinen Spaß hatten wir auch ein Flugerlebnis mit einem Düsenjäger in den Alpen vorbereitet: Der Träger der Brille fand sich in dem 360-Grad-Video im Cockpit bei den Piloten wieder und konnte bei gefühlter Schallgeschwindigkeit und Loopings ein fast authentisches Magengefühl spüren. Auch ein virtuelles Schaukelerlebnis war im Programm. Die Probanden klammerten sich lustvoll schreiend an Hockern und Tischen fest.